Freiwillige Feuerwehr Wandsbek-Marienthal

Für Sie im Einsatz.

Informationen

FEUER 4. ALARM

Wir wurden zu einer gemeldeten Rauchentwicklung aus einem Dach in die Norderstraße alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle bestätigte sich die Lage und im Laufe des Einsatzes auf 4. Alarm erhöht. Wir haben im Innenangriff mit zwei Trupps Dachziegel aufgenommen und Glutnester abgelöscht. Nach ca. 5 Stunden konnte dann die Einsatzstelle mit „Abspann Feuer aus“ beendet werden. Wir rückten wieder ein und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

Vielen Dank an Michael Arning, für das zur Verfügung stellen der Bilder für unsere Öffentlichkeitsarbeit.

TECHNISCHE HILFELEISTUNG MENSCHENLEBEN IN GEFAHR

Zusammen mit der Feuer- und Rettungswache Wandsbek ging es in die Wandsbeker Chaussee, dort kam es zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Insgesamt gab es 6 beteiligte Personen, wovon vier Personen in umliegende Krankenhäuser befördert worden. Auslaufende Betriebsstoffe wurden mit Ölbindemittel abgestreut und Batterien abgeklemmt. Die Wandsbeker Chaussee blieb Stadt auswärts, für die Unfallaufnahme voll gesperrt. 

Vielen Dank an Michael Arning für das zur Verfügung stellen der Bilder für unsere Öffentlichkeitsarbeit.

TECHNISCHE HILFELEISTUNG MENSCHENLEBEN IN GEFAHR

Es kam zu einem Verkehrsunfall in der Pillauer Straße, dabei überschlug sich ein Pkw und landete auf dem Dach. Die Fahrerin konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen. Die Fahrerin wurde Rettungsdienstlich versorgt und mit der Begleitung des Notarztes in ein naheliegendes Krankenhaus befördert.

Vielen Dank an Michael Arning für das zur Verfügung stellen der Bilder für unsere Öffentlichkeitsarbeit.